Mc Laren P1 mit 2-teiligen F.I.W.E. Carbon-Felgen by Wheelsandmore

In der Welt der Supersportwagen setzt der auf 375 Exemplare limitierte Mc Laren P1 neue Maßstäbe und ruft somit auch die ambitionierten und renommierten High-End-Tuner auf den Plan.

 

Spätestens bei der Verbesserung der Performance des aerodynamisch perfektionierten P1 trennt sich dann auch die Spreu vom Weizen.

Wheelsandmore aus dem Kreis Aachen konzentriert sich aus gutem Grund einzig auf die optische und technische Perfektionierung der Rad- / Reifenkombination.

Da der P1 schon in Serie mit Carbon strotzt, war es nur logisch, dass sich der Luxustuner bei den einzeln angefertigten Rädern ebenfalls des exklusiven Werkstoffs bediente. Kombiniert mit dem brandneuen Raddesign F.I.W.E. drehen sich die wahrscheinlich leichtesten mehrteiligen Felgen der Welt am Mc Laren P1 an der Lenkachse in 9,0×20 und an der Antriebsachse in 12,0×21 Zoll.

Das Zentralverschlussdesign und die konkav gewölbten Radsterne verleihen dem Supersportwagen auch optisch einen überzeugenden Zugewinn.

Den Preis eines solch exklusiven Radsatzes teilt Wheelsandmore dem solventen Kunden gerne auf Anfrage mit.

Zum McLaren Programm Presse Download