Lamborghini Aventador LP800-SV La maXXina by Wheelsandmore

Einen Lamborghini Aventador LP 750-4 SuperVeloce zu bekommen ist bei 600 Coupe- und nur 500 Roadster Varianten im Zuge der Globalisierung fast unmöglich geworden, es sei denn, man ist bereit saftige Zuschläge der diversen Anbieter in Kauf zu nehmen. Wenn Geld nur Geld ist und der affine Kunde im aufgeräumten Boliden, auf der Suche nach Einsparung des letzten Gramm Gewichts, auf den Namen Wheelsandmore stößt, dann stehen die Zeichen gut für die Kreation LP800-SV “La maXXina” des Veredlers.

Das Wortspiel beinhaltet das Kernthema “maximale Maschine” und stellt eindrucksvoll dar, wie ein kleiner, feiner Tuner wie Wheelsandmore auf individuelle Art und Weise und in Einzelanfertigung dem raren Supersportler den wirklich letzten Feinschliff verpasst.

Da wo der Gewichtsoptimierung in der Kleinserie mit Schmiedefelgen offensichtlich genüge getan wurde, setzt Wheelsandmore auch bei der Reduktion der ungefederten Massen auf die im LP750-4SV üppig verwendete Carbonfaser und fertigt in einer 2-teiligen Ausführung mit Vollcarbonröhre, kombiniert mit gewichtsoptimierten Schmiedesternen das Modell F.I.W.E. megalight forged, welches auch mit Zentralverschluss erhältlich ist. Gegenüber der Serie reduziert der Luxustuner das Radgewicht so jeweils zusätzlich um ca. 2 Kg.

Auch die Auspuffanlage bietet Wheelsandmore in einer ca. 6 kg leichteren Ausführung und in Einzelanfertigung an und steigert die Gesamtleistung des V12 Saugers durch Anpassung der Software auf gemessene 800 PS und 710 Nm Drehmoment. Die Höchstgeschwindigkeit bleibt aufgrund der Begrenzung der Pirelli Pneus unverändert, die Beschleunigung verbessert sich linear um 0,1s.

 

Zum Lamborghini Aventador Programm Presse Download